Am Anfang war der Stein

Es waren die Felsen und Gesteine, welche in Verbindung mit Mineralien und Kristallen, die "ersten Lebewesen" auf unserer Erde waren. Denn Edelsteine und Kristalle sind ebenfalls Lebewesen, wie Mensch und Tier. Sie haben sich entwickelt und sind gewachsen-jedoch sehr langsam. Sie benötigten "um groß zu werden" Tausende von Jahren. Seit Gedenken der Menschheit werden Steine und Kristalle verehrt und geschätzt. Sie spenden Menschen, Pflanzen und Tieren seit Beginn der Evolution Kraft, heilen Krankheiten.

Edelsteine und Mineralien spielen eine große Rolle in unseren Körpern. Sie wirken auf vielfältige Weise für uns und neutralisieren krankmachende Unausgewogenheiten in unserem Organismus.